KHZG: Förderrichtlinien veröffentlicht – ZENO-Web-Konferenz (8.12.) schafft umgehend Klarheit

Die Förderkriterien zum Krankenhauszukunftsgesetz (KHZG) stehen fest. Das Bundesamt für Soziale Sicherung (BAS) hat die detaillierten Fördermittelrichtlinien zur Digitalisierung der Krankenhäuser festgelegt. Den Kliniken bleibt ein Jahr Zeit den Förderbedarf anzumelden und die entsprechenden Projekten zu starten.

ZENO reagiert unmittelbar auf die Veröffentlichung und bietet schon in der kommenden Woche im Rahmen einer exklusiven Web-Konferenz Antworten auf die Frage, wie Krankenhäuser nun an die Fördermittel kommen bzw. wie sie diese sinnvoll einsetzen. Seien Sie Teil der ZENO-Veranstaltung „Zukunftsfonds: Milliarden für die digitale Zukunft der Krankenhäuser“.

Weitere Informationen und Anmeldung