Nach Corona alles digital – wie sich Krankenhäuser gegen Erpresser und Datendiebe wappnen

Cybersicherheit


  • 07. Oktober 2020
  • Köln
  • Konferenzen
  • Uhrzeit: 09:30 -16:30 Uhr
  • 990,00 zzgl. 16% MwSt.

    (bei Online-Anmeldung über das Anmeldeformular. Ab dem zweiten Teilnehmer einer Firma/Institution beträgt die Gebühr 750,00 € zzgl. MwSt. Auf Anmeldungen, die via Fax oder Post eingehen, erheben wir eine zusätzliche Bearbeitungspauschale in Höhe von 50,00 € zzgl. MwSt. )


SCHWERPUNKTE:

  • Vernetzt verletzlich: Gefahren aus dem Internet
  • Digital und sicher: Wie sich Kliniken absichern können
  • Verantwortung ganz oben, Haftungsfälle meiden: Was Manager über Cybersicherheit wissen müssen
  • Chancen nutzen: KI, Big Data, ePA und Patient Journey
  • Lücken im System: Live Hack ins Krankenhaus

ZIELSETZUNG:

Immer wieder geraten Krankenhäuser ins Visier digitaler Verbrecher. Erpresser drohen damit, eine Klinik komplett lahm zu legen, wenn nicht innerhalb kurzer Zeit Lösegeld bezahlt wird. Wie soll das Management in einem solchen Ernstfall reagieren? Welche Strukturen gilt es aufzubauen, um sich vor solchen Attacken aus der Dunkelheit zu schützen? Welche Vorkehrungen sind einzuhalten, auch um Haftungsfragen zu vermeiden? Welche Verantwortung liegt dabei beim Management?Antworten auf diese Fragen soll diese Tagung geben.

Erfahrene Experten berichten, wie sie selbst einen akuten Hackerangriff durchlebt haben, ohne auf die Forderung der Erpresser einzugehen und den Krankenhausbetrieb herunterzufahren. Welche Anforderungen aus rechtlicher Sicht zu erfüllen sind und welche Verhaltensregeln die Kriminalbehörden empfehlen, steht ebenfalls im Fokus der Veranstaltung. Am Ende zeigt ein Live-Hack, wie digitale Verbrecher vorgehen, und wo für Krankenhäuser die größten Risiken liegen. Neben all den Risiken sollen aber auch die Chancen der Digitalisierung nicht zu kurz kommen und die Frage, welche Vorteile ein hoher Digitalisierungsgrad für die Wirtschaftlichkeit und die medizinische Versorgung stiften können.

Die Teilnehmer erfahren also, wie der Aufbau eines digitalen Krankenhauses in Verbindung mit Cybersicherheit gelingen kann.

Download Programmheft

Referenten

Teilnahme

Anmeldung zur Veranstaltung


Teilnehmer


Rechnungsadresse

Bestätigung und Rechnung an:

wie oben

anderer Empfänger



Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Buchungshinweise für Konferenzen, Workshops, Summits, Webinare
Anmeldungen können per Fax, per E-Mail, über die Web-Maske auf zeno24.de oder schriftlich erfolgen. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Teilnahmekarte sowie die Rechnung. Bei Abmeldung eines Teilnehmers bis 2 Wochen vor dem Veranstaltungstermin fallen Stornierungskosten in Höhe von € 50,00 (zzgl. gesetzliche MwSt.) an. Bei Abmeldungen, die später als 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn eingehen, berechnen wir 50 % der Konferenzgebühr und später als 8 Tage vor Veranstaltungsbeginn die gesamte Gebühr. Wir akzeptieren ohne zusätzliche Kosten gerne einen Stellvertreter. Zur Fristenwahrung müssen Stornierungen schriftlich erfolgen. Es gilt der Posteingang. Programmänderungen aus dringendem Anlass behält sich der Veranstalter vor. Es gelten die AGB.

Allgemeine Buchungshinweise für Reisen
Anmeldungen können per Fax, per E-Mail, über die Web-Maske auf zeno24.de oder schriftlich erfolgen. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung sowie die Rechnung. Bei Abmeldung eines Teilnehmers fallen Stornierungskosten in Höhe von 50% des Rechnungsbetrages an (zzgl. gesetzliche MwSt.) an. Bei Abmeldungen, die später als 30 Tage vor Reisebeginn eingehen, berechnen wir 100 % des Reisegebühr. Zur Fristenwahrung müssen Stornierungen schriftlich erfolgen. Es gilt der Posteingang. Programmänderungen aus dringendem Anlass behält sich der Veranstalter vor. Es gelten die AGB.

Ja, ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und akzeptiere sie*

Ich willige darin ein, dass mein Name und Unternehmen in der Teilnehmerliste aufgeführt werden, die allen Teilnehmenden zur Verfügung gestellt wird

Ich bin damit einverstanden, zukünftig von der ZENO GmbH über aktuelle Veranstaltungen informiert zu werden


Seminarnummer Z2010 - 05

Anmeldung zur Veranstaltung

Zusammenfassung


Veranstaltung

Nach Corona alles digital – wie sich Krankenhäuser gegen Erpresser und Datendiebe wappnen

Cybersicherheit


Gesamtpreis

Verfügbare Termine

Veranstaltungsort

Pullman Cologne
Helenen Straße 14 • 50667 • Köln
Telefon: 0221-2752402