Seit 25 Jahren Veranstaltungen für das Gesundheitswesen

Mehr als 50.000 Führungskräfte aus dem Gesundheitswesen haben seit 1994 an über 1.000 ZENO-Veranstaltungen teilgenommen.

Lassen Sie uns feiern! 25 Jahre ist es nun her, dass Harald Schaaf ZENO gründete. Wir sind stolz darauf, über so einen langen Zeitraum Ihr verlässlicher Partner für hochwertige Fort- und Weiterbildung im Gesundheitswesen gewesen zu sein und werden auch in unserem 26. Lebensjahr mit vollem Elan und Freude an die Arbeit gehen.

Vom Anspruch, mit exzellenten Referenten im diskreten Ambiente tief in die betrieblichen Probleme einzusteigen, wird ZENO nicht abrücken. Aber unsere Aufgabe wird auch sein, dem Veränderungsprozess in der Branche mit reichlich Know-how und Professionalität zu begegnen. Die Themen als auch die Formate entwickeln sich daher auch bei ZENO weiter. Neben den klassischen Themen der Gesundheitsökonomie, wird insbesondere die digitale Transformation künftig mehr Raum erhalten. Dafür legen wir Workshops, Meetings und Start-up-Sessions zu Themen wie Smart Hospital, IT-Sicherheit und Künstliche Intelligenz auf.

Wir sagen DANKE für 25 tolle Jahre und freuen uns auf spannende Wochen und Monate.
Seien Sie auch gespannt, begleiten Sie uns weiter und freuen Sie sich mit uns auf die Zukunft.

Führungskräfte

Das Erfolgsgeheimnis von Unternehmen liegt in den Qualitäten ihrer Führungskräfte und in der Fähigkeit, Führungskräfte zu fördern. Dabei führen veränderte Strukturen zu neuen Anforderungen an das Management. Führungskräfte entscheiden durch ihre Qualität über Erfolg oder Misserfolg des Unternehmens. Sie müssen sich immer wieder durch Lernen und durch die Aufnahme neuer Informationen weiterentwickeln.

Das Gesundheitswesen im Umbruch

Vor dem Hintergrund einer zunehmenden normativen Dichte, durch nationale und europäische Gesetze, Verordnungen und Verwaltungsvorschriften einerseits und der zu erwartenden Dynamik bei der Reformierung des Gesundheitswesens andererseits, kommt der rechtzeitigen Informationsbeschaffung für ein erfolgreiches Management ein entscheidender Stellenwert zu. Dies gilt insbesondere für die Führungskräfte.

Newsletter abonnieren